Traurigster Hund der Welt endlich glücklich

By on 22. Mai 2017


.


.

Mit Hilfe des Internets fand Lana ein neues Zuhause

Die Geschichte der Hündin Lana hat sich vor ein paar Wochen wie ein Lauffeuer über das Internet verbreitet. Lana war in einem Tierheim in Toronto und ihr blieb nicht mehr viel Zeit, denn Tiere die nach einem gewissen Zeitraum nicht vermittelt werden können, müssen dort eingeschläfert werden und bei Lana war es bereits kurz vor Zwölf. Die in den sozialen Netzwerken verbreiteten Bildern wurde Lana als wahrscheinlich traurigster Hund der Welt dargestellt und wirklich, die kleine Lana schien einfach todunglücklich.

Jetzt aber hat sich das Blatt endlich zu Gunsten der traurigen Hündin gewendet. Durch das Internet kam unglaublich viel Anteilnahme und unzählige Adoptionsangebote. Jetzt hat das Tierheim neue Bilder und eine Nachricht veröffentlicht: Lana hat ein liebevolles neues Heim gefunden. Die Bilder der glücklichen Lana sind eine Freude für das Herz so vieler Tierfreunde.
 

.


.

.

Teile dies mit deinen Freunden