Verliebt in einen Postboten

By on 20. September 2016

.


.

Pippa ist eine wundervolle Fellnase aus dem australischen Brisbane, die sich ihren Postboten verliebt hat.

Immer wenn Pippa Postbote Martin Studer sieht, kommt sie zu ihm gerannt und nimmt die Post für ihr Frauchen entgegen. Tatsächlich liebt Pippa den Kurierdienst und ihren Boten so sehr, dass Postbote Studer ihr sogar selbst Briefe schreibt, damit sie nicht traurig ist, wenn mal keine normale Post dabei ist. „Immer wenn Pippa an das Törchen kommt und keine Post da ist, schaut sie immer so unsagbar traurig. Also habe ich angefangen zu improvisieren und habe ihr selbst Briefe geschrieben.“

„Pippa und ich sind jetzt schon seit fast drei Jahren ein Team und ich habe ihr immer selbst etwas geschrieben, wenn sonst nichts dabei war. Ich wollte sie halt nicht enttäuschen. Sie liebt es nu einmal und sie glücklich zu sehen rettet mir immer den Tag.“ Mehr Infos: Facebook

„Manchmal kommt Pippa ans Törchen und es ist keine Post dabei“

hund-pippa-postbote-01

„Dann muss ich eben improvisieren“

hund-pippa-postbote-02

„Vielen Dank, lieber Mensch!“

hund-pippa-postbote-03

.

Teile dies mit deinen Freunden